Skip to main content

Home / Leistungen / Fahreignungsseminar / Punkteabbau

Punkteabbau in Bielefeld und Paderborn

Sie haben 1 bis 5 Punkte in Flensburg? Dann können Sie durch Teilnahme an einem Fahreignungsseminar in Bielefeld oder Paderborn 1 Punkt abbauen. Jetzt anmelden, denn ab 8 Punkten erfolgt in der Regel der Entzug der Fahrerlaubnis und die Anordnung einer MPU!

Das Fahreignungsseminar zum Punkteabbau besteht aus zwei Teilen:

a) einem verkehrspädagogischen Teil zum Punkteabbau, der von einem hierfür anerkannten Fahrlehrer in einer Fahrschule durchgeführt wird,

b) aus einem verkehrspsychologischen Teil zum Punkteabbau, den Sie in meiner Praxis in Bielefeld oder in Paderborn absolvieren können. Als Diplom-Psychologin mit über zehnjähriger Erfahrung als Verkehrspsychologin habe ich von der Bezirksregierung in Detmold die Anerkennung zur Fahreignungsseminarleiterin erhalten.

Die Reihenfolge, in der Sie beide Teile zum Punkteabbau absolvieren, ist beliebig. Sie können zuerst den verkehrspädagogischen Teil oder zuerst den verkehrspsychologischen Teil besuchen. Es können auch beide Teilmaßnahmen zeitlich parallel durchgeführt werden.

Verkehrspsychologischer Teil des Fahreignungsseminars

Der verkehrspsychologische Teil zum Punkteabbau in Bielefeld oder Paderborn besteht aus zwei Sitzungen mit jeweils 75 Minuten Dauer und wird in Form einer Einzelmaßnahme durchgeführt.

Die zweite verkehrspsychologische Sitzung darf frühestens drei Wochen nach Ablauf der ersten Sitzung stattfinden. Der Abstand zwischen der ersten und der zweiten Sitzung soll zwei Monate nicht überschreiten.

Nach Beendigung der verkehrspsychologischen Teilmaßnahme erhalten Sie von mir eine Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei Ihrem Straßenverkehrsamt, die gemeinsam mit der Teilnahmebescheinigung der Fahrschule zum Punkteabbau führt.

Damit ein Punkteabbau möglich ist, muss Folgendes beachtet werden:

  • Die Teilnahmebescheinigung muss innerhalb von zwei Wochen nach Beendigung des Fahreignungsseminars bei der Verkehrsbehörde vorgelegt werden!
  • Die Teilnahmebescheinigung muss vom Verkehrspsychologen und vom Fahrlehrer auf einem gemeinsamen Formular ausgestellt werden. Falls Sie die Teilmaßnahme in der Fahrschule bereits absolviert haben, dann bringen Sie die Teilnahmebescheinigung des Fahrlehrers bitte spätestens zur zweiten Sitzung der verkehrspsychologischen Teilmaßnahme mit.
  • Ein Punkteabbau durch Teilnahme an einem Fahreignungsseminar ist nur einmal innerhalb von fünf Jahren möglich. Maßgeblich ist hierbei das Ausstellungsdatum der Teilnahmebescheinigung.

 

Wichtig:

  • Ab 6 Punkten ist kein Punkteabzug mehr möglich! Hierbei gilt in der Regel das Tatzeitprinzip: Sofern bis zum Ausstellungsdatum der Teilnahmebescheinigung ein weiterer Verstoß passiert, der zu einem oder mehrern Punkten führt, dann wird kein Punktabzug gewäht.
  • Ab 8 Punkten erfolgt in der Regel der Entzug der Fahrerlaubnis und es wird die MPU angeordnet.

Bitte bringen Sie zur ersten verkehrspsychologischen Sitzung folgende Unterlagen mit:

  • einen gültigen Personalausweis
  • die aktuelle Punkteübersicht, die Sie von Ihrem Straßenverkehrsamt erhalten haben, oder einen aktuellen Auszug aus dem FAER (Fahreignungsregister). Einen aktuellen Punkteauszug können Sie auf der Internetseit des Kraftfahrt-Bundesamtes kostenlos beantragen: www.kba.de. Das hierzu erforderliche Formualr finden Sie auch hier unten im Downloadbereich. Sie erhalten den Punkteauszug in der Regel innerhalb von zwei Wochen nach der Beantragung per Post zugeschickt.
  • Falls schon vorhanden: die Teilnahmebescheinigung des Fahrlehrers über den absolvierten verkehrspädagogischen Teil des Fahreignungsseminars.

Rufen Sie jetzt an und vereinbaren Sie individuelle Termine zum Punkteabbau in Bielefeld oder Paderborn:

Tel. 0521-97798761 Punkteabbau in Bielefeld

Tel. 05251-8765408 Punkteabbau in Paderborn

 

Checkliste-FES_SIEGMUND.pdf

Checkliste Fahreignungsseminar als Pdf
pdf, 85.7K, 04/10/18, 53 downloads

Antrag-auf-Auskunft-aus-dem-Fahreignungsregister.pdf

Formular zum Antrag auf Auskunft aus dem Fahreignungsregister (Punktestand in Flensburg) als Pdf
pdf, 96.1K, 04/10/18, 55 downloads

Sie möchten sich auf die MPU vorbereiten, Punkte in Flensburg abbauen oder Ihre Sperrfrist verkürzen? Ich unterstütze Sie gerne. Schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an.

E-Mail schreiben 0521-97798761