Skip to main content

Home / Leistungen / MPU-Vorbereitung / Erstberatung zur MPU

MPU-Erstberatung

Wann kann ich zur MPU? Brauche ich Abstinenznachweise? Wie kann ich mich auf die MPU vorbereiten? Innerhalb der verkehrspsychologischen MPU-Erstberatung in Bielefeld und Paderborn gebe ich Ihnen konkrete Empfehlungen, welche Voraussetzungen Sie für eine positive MPU erfüllen müssen. Gemeinsam planen wir die nächsten Schritte zur Wiedererlangung der Fahrerlaubnis.

Als MPU-Gutachterin bin ich mit den Inhalten und Abläufen der MPU sowie mit den Beurteilungskriterien, die der MPU zugrunde liegen, bestens vertraut.

Bitte bringen Sie, falls vorhanden, zur MPU-Erstberatung die folgenden Unterlagen mit:

  • alle Schreiben Ihres Straßenverkehrsamtes
  • Strafbefehle
  • Gerichtsurteile
  • eventuell vorhandene frühere MPU-Gutachten
  • Auszug aus dem Fahreignungsregister (FAER) in Flensburg

Ihren aktuellen Auszug aus dem Fahreignungsregister (Punktestand in Flensburg) können Sie beim Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg kostenlos beantragen. Das hierzu erforderliche Formular finden Sie unten auf dieser Internetseite im Downloadbereich. Drucken Sie das Formular aus und senden Sie es ausgefüllt und unterschrieben gemeinsam mit einer Kopie Ihres Personalausweises (Vorder- und Rückseite) oder Ihres Reisepasses an die im Formular angegebene Postfachadresse in Flensburg. Ihren aktuellen Punktestand bekommen Sie in der Regel innerhalb von vierzehn Tagen per Post zugeschickt. Weitere Informationen erhalten Sie auf den Internetseiten des Kraftfahrtbundesamtes in Flensburg: www.kba.de.

Ergänzend zur Erstberatung können Sie sich in der kostenlosen Infoveranstaltung "MPU-Café"  zum Ablauf und zu den Inhalten einer MPU informieren.

Checkliste-Erstberatung_SIEGMUND.pdf

Checkliste Erstberatung als Pdf
pdf, 74.7K, 04/10/18, 52 downloads

Antrag-auf-Auskunft-aus-dem-Fahreignungsregister.pdf

Formular Auskunft aus dem Fahreignungsregister (Punktestand in Flensburg) als Pdf
pdf, 96.1K, 04/10/18, 56 downloads

Sie möchten sich auf die MPU vorbereiten, Punkte in Flensburg abbauen oder Ihre Sperrfrist verkürzen? Ich unterstütze Sie gerne. Schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an.

E-Mail schreiben 0521-97798761